ABOUT ME & PJM CLOTHING



WOFÜR STEHT PJM?

PJM steht zunächst für die Initialien des Gründers, für Phil Jason Mersch. Weiterführend steht es aber für fair gehandelte Textilien und umweltfreundliche Drucke. Zertifiziert und nachhaltig.

Der unbedingte Wille, selbst keine Textilien zu tragen, die unter widrigen Bedingungen hergestellt wurden, brachte 2017 den Stein ins Rollen, dass Phil Jason Mersch im Alter von seinerzeit 15 Jahren sein eigenes Label gründete.

Und so lassen sich die Produktionsschritte eines jeden PJM-Produktes genau zurückverfolgen. Jedes Teil ist garantiert fair gehandelt. Zudem in aller Regel auch klimaneutral hergestellt und aus biologischen oder recycleten Materialien.

Zu guter Letzt stehen auch die Drucke auf den Waren für umweltfreundliche Standards, zumeist aus Wasserfarben und GOTS zertifiziert.

Kurzum war, ist und bleibt das Motto von PJM Clothing: lieber ein bisschen mehr investieren und eine geringere Marge in Kauf nehmen, aber dafür mit gutem Gefühl gute Qualität tragen.

PJM Clothing.

WER IST PJM?

15 Jahre alt und selbstständig? Hatte er Bock drauf! Wer? PJM persönlich! Phil Jason Mersch.

Phil ist eigentlich ein ganz normaler Teenager. Er geht morgens zur Schule, nachmittags verbringt er viel Zeit auf ´m Fußballplatz. Zwischendurch allerdings “chillt” er vielleicht etwas weniger am Handy oder vor der Konsole. Stattdessen geht er arbeiten, macht diverse Minijobs um sein privates Leben leben zu können. Zudem ist er ehrenamtlich als Jugendtrainer tätig und schmeißt eine Fußball AG in einem Kindergarten.

Private Zeit verbringt er mit Freundin oder bestem Freund.
Neben all den aufgezählten Dingen zieht er seit Beginn der Planungen Anfang 2017 sein eigenes Label hoch.

Dort gehört nicht nur das entwerfen neuer Kollektionen zu seinen Aufgaben. Von A-Z macht Phil nahezu alles selber. Sei es das Marketing, das Einrichten des Online-Stores oder das Design dieser Internetseite. 

WAS IST PJM?

PJM Clothing ist ein gegründetes Modelabel, welches sich durch faire und ökologisch zertifizierte Textilien auszeichnet.

Die Idee entstand, weil der Inhaber und Grüner, Phil Jason Mersch, sich intensiv mit fair gehandelten Textilien befasst hat und den Entschluss fasste, von nun an möglichst viele fair gehandelte und am liebsten ökologisch nachhaltige Textilien zu tragen. Da ihn optisch jedoch die wenigsten Textilien ansprachen, entschloss er sich, sein eigenes Label zu gründen.

2017 machte Phil sich mit gerade einmal 15 Jahren selbstständig und veröffentlichte seine erste Kollektion.

Nach wie vor verbindet PJM Clothing fair gehandelte und ökologisch nachhaltige Textilien mit einem schlichten, aber dennoch sportlichem und modernen Design. 

Scroll to Top